Umschalten auf nachhaltige Finanzprodukte

innovation

Spätestens mit dem Schlussbericht der High Level Expert Group on Sustainable Finance bei der EU-Kommission und deren Action Plan im Frühjahr 2018 dürfte Banken, Sparkassen, Asset Manager, Versicherungsgesellschaften u.a. klar geworden sein: Es wird Ernst mit einer drohenden Regulierung in Richtung nachhaltige Finanz- und Versicherungsprodukte.

Wir begleiten aufgrund vielfältiger Erfahrungen Entwicklungsprozesse für neue Produkte durch

  • Machbarkeitsstudien (z.B. als Grundlage für Second Party Opinions von Verifiziereren von Green/Climate Bonds)
  • Erstellung von Bauplänen zum Design von nachhaltigen Anlage- und Kreditprodukten auf der Basis vorhandener Bestandsdaten (z.B. aus dem Kreditgeschäft)
  • Berechnung von Impacts wie CO2-Reduktionen oder Energieeffizienz
  • Operatives Umsetzen unter Einschluss verschiedener unternehmensinterner Abteilungen und Zuständigkeiten sowie externer Anforderungen (z.B. von Stakeholder).

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.